Easy PrePress Modification

EPP – 142 DVC

Umrüstung der Steuerungs- und Antriebstechnik unter Verwendung von hochwertigen und marktüblichen Standardkomponenten.

Maßnahmen Steuerungsmodifikation

  • Austausch der vorhandenen Gleichstrom-Motoren und Analogregler
    gegen kompakte und leistungsstarke AC-Servomotoren.
    Typ: Georgii Kobold.
  • Einbau einer Siemens – SPS Steuerung mit Profi-Bus Technologie zur
    betriebssicheren Ansteuerung der Achsen.
  • Aufbau einer Touch-Screen Bedienersteuerung integriert in die SPS
    Bedienerführung am Bildschirmin mm Größenangaben, anstelle der bisherigen Referenz-Astralone.
  • Programmierung des Betriebsablaufprogramms ausgelegt auf ihre vorhandenen Maschinentypen.

Maßnahmen Restauration

  • Kraftpaket (Pressotechnik) komplett ausbauen, überprüfen,
    Dichtungssatz erneuern und Verschleißteile austauschen.
  • Ausbauen und Erneueren der Antriebsriemen und Antriebsräder
    der X-Achse gegen HTD-Riemen-Typen.
  • Erneuerung der Führungsrollen für die Transilonschutzbänder.
  • Neuaufbau des Schaltschrankes.
  • Reparatur der Schubladenführung.
  • Ausbau aller Blechverkleidungen.
  • Verschliessen aller nicht mehr benötigten Öffnungen
    z.B. Einbauraum für Display, Drucker etc. (Staubschutz).
  • Komplettlackierung aller Bleche in der Originalfarbe.
  • Ersatz der Schutzbänder über den Längsachsen.
  • Überprüfung und Komplettreinigung aller mechanischen Teile,
    kontrollieren und einstellen der Anhebungen.
  • Montage der erneuerten Teile.